Dr. Guido Held

Vorwort

 

 

 

Der "Weisse Ring" bemüht sich seit 10 Jahren Opfern von Verbrechen ín vielerlei Hinsicht Hilfestellung zu geben.

Die Tätigkeit des „Weissen Ringes" ist aus Sicht der steiermärkischen Rechtsanwälte ein wertvoller Dienst an der Gesellschaft.

Die Opfer von Straftaten - die im Strafverfahren ja nur als Zeugen und als Privatbeteiligte auftreten - sind sich, wenn sie unvertreten sind, über ihre Ansprüche oftmals im unklaren.

Andererseits gibt es viele Opfer, deren Ansprüche gegenüber den Tätern nicht durchsetzbar sind, weil diese Täter über keinerlei Vermögen oder Einkommen verfügen.

Es ist daher besonders wichtig, daß es den Verbrechensopfern möglich ist sich an eine Organisation zu wenden, die diesen Opfern hilfreich zur Seite steht.

Die steiermärkischen Rechtsanwälte werden auch in Zukunft im Rahmen der Verbrechensopferberatung unentgeltlich für diesen Personenkreis tätig sein.

Die vorliegende Broschüre stellt alle Möglichkeiten der Hilfeleistung für Verbrechensopfer in übersichtlicher Form dar und wird allen mit der Vertretung solcher Opfer befaßten eine große Hilfe sein.

 

Dr. Guido Held

Präsident der Steiermärkischen Rechtsanwaltskammer

 

zur Hauptseite der Aktion

 
© 2000 as-infoservice